In der Versicherungswirtschaft gibt es eine hohe Fluktuation bei den Vertriebsmitarbeitern. Um als Kunde richtig auf die veränderte Situation zu reagieren

dienen folgende Handlungsempfehlungen:

Bei einem Wechsel zu einer anderen Gesellschaft / in ein anderes Gebiet

  1. Erst mal ruhig bleiben und keine kurzfristigen Entscheidungen zwecks bestehender Verträge treffen
  2. Setzen Sie sich mit dem bisherigen Vermittler in Verbindung und besprechen Sie die weitere Vorgehensweise
  3. Finden Sie heraus was die Gründe für den Wechsel sind
  4. Seien Sie sich bewusst, dass Sie auch weiterhin von den Mitarbeitern der Versicherungsgesellschaft betreut werden
  5. Vertragliche Verpflichtungen haben weiterhin ihre Geltung
  6. Prüfen Sie ggf. Alternativangebote vom neuen Unternehmen
  7. Wenn der bisherige Vertreter das Gebiet wechselt lernen Sie den neuen Berater kennen
  8. Wenn der Berater nicht der richtige für Sie ist gibt es immer die Möglichkeit diesen zu wechseln

Bei einem Todesfall empfiehlt sich folgendes

  1.  Gibt es einen Nachfolger innerhalb der Familie / Agentur?
  2. Lernen Sie den neuen Berater kennen
  3. Prüfen Sie ggf. einen Wechsel zu einer anderen Gesellschaft
  4. Lassen Sie sich von dem Versicherungskonzern direkt betreuen

 

In jedem Fall empfiehlt sich ein Wechsel zu Graf Brühl Financial Services.

Bleiben Sie auf dem neusten Stand!

Bleiben Sie auf dem neusten Stand!

Wir informieren Sie zuverlässig über die aktuellsten Themen rund um Versicherung und Finanzen.

You have Successfully Subscribed!