In diesem Beitrag geht es um die Krankenversicherung im Falle eines unerfüllten Kinderwunsches.

Zahlen:
-in 2012 gab es laut statistischem Bundesamt 77 000 medizinische Behandlungen um den Kinderwunsch zu erfüllen
– Jede 5. Frau zwischen 40 und 44 ist kinderlos
– Die Ursache liegt etwa 1:1 bei Mann und Frau, in 15-30 % der Fälle an beiden Partnern
– Jedes 5. -7. Paar leidet unter ungewollter Kinderlosigkeit, das betrifft 6 Millionen Menschen in Deutschland

 

LINK zum VIDEOBLOG:

https://www.youtube.com/watch?v=s3DWvF4ZSGU

Gesetzliche Krankenversicherung

– 3 Versuche werden für Eheleute übernommen
– Voraussetzung ist, dass die Frau zwischen 25 und 40 Jahre alt ist, der Mann darf nicht älter als 50 Jahre sein
– 50 % wird von der Kasse übernommen, 50 % Eigenbeitrag für 3 Versuche
– hoher bürokratischer Aufwand

Private Krankenversicherung

– es gibt viele die 100 % übernehmen, aber in den Bedingungen große Unterschiede haben
– weniger strikt wie die GKV
– bevor man versucht Kinder zu kriegen bzw. deshalb zum Arzt geht wenn es nicht funktioniert sollte man sich die richtige Private Krankenversicherung ausgesucht haben.

Bleiben Sie auf dem neusten Stand!

Bleiben Sie auf dem neusten Stand!

Wir informieren Sie zuverlässig über die aktuellsten Themen rund um Versicherung und Finanzen.

You have Successfully Subscribed!